Chopin Biographie, Werke, Bilder, Portraits, Zitate
Inhaltsverzeichnis

War Chopin ein sehr guter Pianist?

Fragestunde über Frédéric Chopin

Diese Frage wurde von Petra vor 8 Monat(en)26 Tagen gestellt.

 


Antwort von emadbeni

  Ja, schon. Selbst Schumann hat bei der Uraufführung seines op. 2 (die Variationen über "la ci darem la mano") Chopin mit den Worten "Hut ab ihr Herren - ein Genie." gehuldigt.

Betrachtet man beispielsweise seine frühen Polonaisen, welche er im Alter von 7 Jahren bzw. auch spätere Polonaisen welche er immerhin schon mit 11 geschrieben hat, so zeigen diese technisch anspruchsvolle Passagen, die auf einen sehr guten Pianisten - auch im Kindesalter - rückschließen lässt.

Chopin selbst hat nur einmal erwähnt, dass es ihm wahnsinnig schwer fällt, vor Publikum zu spielen, er anscheinend eine Art von "Lampenfieber" bekommt. (vgl. Uraufführung des f-Moll Konzerts) - Daneben war er übrigens ausgezeichneter Improvisator.
 

vor 8 Monat(en)26 Tagen


Antwort von JULIA Schmidt

 
wo ist er Geboren?












 

vor 8 Monat(en)24 Tagen


Antwort von Petra

  @Julia: Frédéric François Chopin (poln. Fryderyk Franciszek Chopin, * 22. Februar oder 1. März 1810 in Żelazowa Wola, Herzogtum Warschau[1
 

vor 8 Monat(en)24 Tagen


Antwort von Anonym

  an petra
oder auch 22 märz das kann man so nicht sagen
 

vor 8 Monat(en)24 Tagen


Antwort von Anonym

  an petra
oder auch 22 märz das kann man so nicht sagen
 

vor 8 Monat(en)24 Tagen



pfeil zurück zur Übersicht

Impressum / Datenschutz · © Josef Hölzl 2018