Chopin Biographie, Werke, Bilder, Portraits, Zitate
Inhaltsverzeichnis

Wann ist Chopin geboren?

Fragestunde über Frédéric Chopin

Diese Frage wurde von fatma vor 8 Monat(en)26 Tagen gestellt.

 


Antwort von Petra

  Sein Geburtsdatum ist nicht eindeutig gesichert. Die Taufe erfolgte an Ostern 1810, 23. April, in der Wehrkirche von Brochów. Auf dem lateinisch geschriebenen Eintrag im Kirchenbuch, der etwa 50 Jahre nach seinem Tode entdeckt wurde, ist als Name Fridericus Franciscus und Geburtsdatum der 22. Februar 1810 vermerkt. Der Vater ist als Nicolai Choppen Gali (Gali für „Gallier“, d.h. Franzose) eingetragen, die Mutter als Justina de Krzyżanowskie, die Taufpaten als Franciscus Grembecki und Anna Skarbkowna. Auch die polnischsprachige Geburtsurkunde, in welcher Chopin als Frydrych Franciszek [2][3] bezeichnet wird, mit der eigenhändigen Unterschrift des Vaters bestätigt den 22. Februar 1810.[4] Nach Chopins eigener Angabe[5] ist er am 1. März 1810 geboren.
 

vor 8 Monat(en)26 Tagen


Antwort von Hensel und Gretel

  wir wissen es nicht
 

vor 7 Monat(en)21 Tagen


Antwort von Anonym

  Entweder am 01.03.1810 oder am 22. 02.1810
 

vor 5 Monat(en)17 Tagen



pfeil zurück zur Übersicht

Impressum / Datenschutz · © Josef Hölzl 2018